Kage no Hikari

Ein RPG welches sich um den Schatten des Lichtes dreht
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Zulirana Shia de Lafaria de Las Toras

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Zulirana
~~*Ketsutsuki*~~
~~*Ketsutsuki*~~


Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 01.11.09
Alter : 23
Ort : Halbe Hirne bütte

Steckbrief
Rufname: Zuli
Alter: Ca. 3.000 Jahre
Fähigkeiten: Feuerkontrolle, kann Waffen erhitzen, Gedankensprache[nur mit Serafina]

BeitragThema: Zulirana Shia de Lafaria de Las Toras   Do Nov 05, 2009 6:43 pm

Einsamkeit

Würde es irgendetwas bringen?
Etwas Schlechtes auszuwringen?
Vielleicht schafft man es,
zu vergessen was man tat,
zu vergessen das man einsam ist.
Die Dunkelheit umschließt einen,
wie eine unsichtbare Hand,
die immer stärker wird
und umso tödlicher.
Nein! Ich lasse mich nicht unterkriegen!
Mein Wille ist was zählt!
Es gilt die Konsequenz daraus zu ziehen,
um damit zu leben und vor allem
damit Leben zu wollen!


Name:
Zulirana Shia de Lafaria de Las Toras

Rufname:
Zulirana, Rana, Lira, Zuli, Shi, Shia, Zulshi[Nur von Serafina]

Titel:
Ketsutsuki, Ketsukage[Blutmond, Blutschatten]

Alter:
Man schätzt sie an die 3.000 Jahre, aber über ihr Alter ist alles im Schatten gelegt.

Geschlecht:
weiblich

Herkunft:
Unbekannt

Wohnort:
In der Nähe des Vampirreiches, in einem alten Schloss. Womöglich auch ihr Geburtsort.

Rasse:
Vampir

Familie:
Ebenfalls unbekannt[Bei ihr wurden die Erinnerungen gelöscht]

Beruf:
Anführerin des Clans, Kriegerin[Elite], Schneiderin(Jedoch nicht mehr so häufig)

Charakter:
Zuliranas Charakter ist echt miserabel, sie ist kaltblütig, umbarmherzig und blutrünstig wie eine Bestie. Es scheint, als hätte sie nichts anderes gesehen und gelernt. Jedoch ist dies nur bei ihren Feinden, die für sie Abschaum ist und ihr wenig bedeuten. Sie ist skrupellos bei den Feinden. Sie ist allerdings freundlicher bei ihren Mitgliedern und zeigt wenige Gefühle. Sie ist jedoch auch die geborene Anführerin: Sie kann gut Strategien austüfteln, gute Anweisungen erklären und jede kleine Sache für sich behalten. Außerdem sind bei ihr Geheimnisse gut aufbewahrt und sie hält ihr Mund. Außerdem ist sie, wenn sie alleine ist von Trauer gesegnet und zeigt dies so gut wie gar nicht, obwohl sie dies auffrisst und sie dadurch einige Male schon der Blutgier nahe war, obwohl sie einen eisernen Willen, ein Selbstbewusstsein und Stärke zeigt wie kein anderer ihrer Art.
Bei Serafina ist sie allerdings, freundlich, hilfsbereit und total anders, als wie bei ihrem Clan.

Aussehen:


Ihr kriegerisches Aussehen ist erschreckender, als wie man sich das nur vorstellen könnte. Die meisten die sie sehen bekommen Angst oder laufen davon. Und das zu Recht: Sie hat tiefschwarzes Haar, wie tiefschwarze Augen, die manchmal zu roten Augen werden, jedoch sehr selten. Die Fangzähne sind bei ihr immer zum kleinen Teil ausgefahren, was ihre Aura noch gefährlicher macht. Als Gen-Eins Vampir hat sie ebenfalls die Glyphen die je nach Laune andersfarbig ist. Ihre blasse Haut passt zu gut zu dem Rest den sie ausstrahlt und was sie trägt: schwarze Kleidung. Ihre Waffen sind immer versteckt hinter einem Cape, welches vorne offen ist und hinten den Rücken komplett verdeckt ebenso wie den Boden. Ihr ärmelloses Kleid, welches sehr eng gehalten ist und ihre feminine Art zeigt ist kurz geschnitten und schlicht gehalten. Sie trägt dazu auch noch schwarze Hackenstiefel, die ihr bis zu den Knien reicht. Außerdem sind in den Hackenstiefeln auch Waffen versteckt, die sie selten nutzt. Sie trägt diese eigentlich immer am Rücken. Ein Schwert, 4 Dolche, 2 Krallen die sie eigentlich immer im Kampf verwendet.

Fähigkeiten:
Die tödlichste Fähigkeit aller Art, selbst bei Vampiren: Sie hat die absolute Kontrolle über Feuer und dessen Auswirkungen die es auf Vampire hat. Außerdem besitzt sie noch eine andere einzigartige Fähigkeit: Sie kann jedes Metall, was sie berührt auf 1.500 Grad erhitzen und somit aus dem Titan einer der tödlichsten Waffen machen, die es gibt. Diese Fähigkeit hält solange sie es will, außerdem kann sie wie jeder andere mental Lichter anmachen ohne sich zu bewegen, Türen öffnen oder anderes, was dazu gehört.
Außerdem kann sie sich mit Serafina mittels Gedankensprache verständigen, nur weiß dies keiner von ihrer und dessen Seite.

Stärken:
† Anzuführen
† Schnelligkeit, Ausdauer
† Ihre Fähigkeit
† Kaltblütig und tötet ohne jedes schlechte Gewissen
† Intelligenz

Schwächen:
† Hitzköpfig
† zeigt fast keine Liebe
† Ihre Ungeduld
† Gefühlsduselei
† Sie hat absolute keine Ahnung von Technik

Sonstiges:
---------

Biografie:
In eine Welt der Verdammnis, des Krieges und sogar des nie wieder einkehrenden Friedens geboren. Zulirana Shia de Lafaria de Las Toras war dies, die in eine unbekannte Zukunft hinein geboren wurde und in den ersten Jahre bei ihren unbekannten Eltern aufwuchs und im Alter von 18 Jahren von ihnen verwandelt zu werden. Sie konnte diese Sache nicht verstehen und wurde immer aggressiver, brutaler, kaltblütiger und vor allem blutrünstiger.
Nach 2 Jahren Leben bei ihnen haute sie die eine Nacht ab und suchte nach einer Unterkunft, die sie bekam bei einem Clanmitglied, der früheren Generation und brachte ihr alles bei. Sie stieg im Rang und wurde schon bald zur rechten Hand des ehemaligen Anführers. Sie spürte, dann einige Zeit ihre Gabe, wegen eines Wutanfalls, der ihr die Gabe eröffnete, dass Feuer zu kontrollieren, jedoch merkte sie auch, dass dies nicht gerade intelligent war häufig zu verwenden, da diese ja fast selbst tödlich war für sie.
Zulirana lebte fast 1000 Jahre bei ihnen. Jedoch wusste sie nicht, dass der Clan drohte zu zerbrechen: Einige Vampire starben während des Krieges, den Zulirana nur mit Knappheit überstand. Allerdings schaffte es der Anführer des Clans nicht mehr, der für Zulirana fast wie ein Vater war, den Krieg zu überleben und der Clan zerbrach in Stücke.
Zulirana ließ sich aber nicht irritieren und reiste weitere Jahre durchs Land und schaffte es alte Mitglieder des Clans zu mobilisieren und gründete den Clan wieder. Zuwider der anderen Seite: Die Engel und Werwölfe schickten einige der besten Krieger aus und niemand schaffte es zurück, wegen eines Grundes: Zulirana und dessen Mitglieder wurden gestärkt von den Dämonen und den normalen Vampire. Sie freundete sich mit der Anführerin des Vampirstammes an und lernte Geschwisterliebe durch sie kennen und wurde zudem etwas freundlicher.
Außerdem spürte sie auch ein unbekanntes Gefühl in ihr: Die Liebe zu einem ihrer besten Krieger, der ihr den Kopf verdrehte und sie sich ihn nie wieder widersetzen konnte. Bisher weiß niemand von der heimlichen Liebe zu ihm, auch er nicht. Zulirana und Serafina, die beiden ältesten Vampirinnen und letzte des ehemaligen Adelsgeschlechtes können mittels Gedankensprache miteinander sprechen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Zulirana Shia de Lafaria de Las Toras
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kage no Hikari :: RPG Allgemein :: RPG Charaktere :: Angenommene Charaktere-
Gehe zu: